News

Anspruch auf Bonus oder doch freiwillige Gratifikation?

 

Anspruch auf Bonus oder freiwillige Gratifikation?

Aktuell finden etliche Generalversammlungen statt und die Jahresabschlüsse werden verabschiedet, wobei diese häufig die Grundlage zur Ermittlung von variablen Lohnbestandteilen bilden. Solche Sonderzahlungen, welche unterschiedlich benannt werden (z.B. Gratifikation, Bonus, Gewinn- oder Umsatzbeteiligung, Prämie, etc.) kommen in der Praxis häufig vor. Doch wann besteht ein Anspruch auf eine Sonderzahlung und wann ist diese rein freiwillig?

Das Obligationenrecht (OR) definiert die «Gratifikation» und die «Gewinn- oder Umsatzbeteiligung». Eine Regelung des umgangssprachlichen «Bonus» fehlt indessen, was sowohl bei Arbeitnehmenden wie auch bei Arbeitgebenden zu Rechtsunsicherheiten führen kann. Die Abgrenzung zwischen den einzelnen Leistungen ist nicht immer ganz einfach und birgt ein gewisses Streitpotential, insbesondere bei einem Austritt. Um Streitigkeiten zu vermeiden, ist es lohnenswert, klare vertragliche Verhältnisse und eine klare betriebliche Ausrichtungspraxis zu schaffen.

In diesem "Lawyer's Letter" werden wir Ihnen die häufigsten Fragen zu Sonderzahlungen beantworten.

 

Weiterlesen …

Innovative und moderne Kanzlei mit Basler Tradition

WALDMANN PETITPIERRE ist eine Anwaltskanzlei und ein Notariat in Basel-Stadt und Baselland. Schon seit 1953 liegt ihr Hauptsitz am Marktplatz in Basel.
Seit bald 70 Jahren bieten wir umfassende rechtliche Beratung und Begleitung sowie sämtliche anwaltlichen und notariellen Dienstleistungen für Unternehmen, Gewerbetreibende und Privatpersonen sowie in Spezialgebieten an.
Die Kanzlei hat sich in den letzten Jahren strukturell stark verändert. WALDMANN PETITPIERRE entwickelt sich weiter und baut das Angebot laufend aus. Neben den klassischen Dienstleistungen für Private bietet die Kanzlei heute vermehrt auch Beratung für KMUs und Jungunternehmen an und legt einen Fokus auf den juristischen Full-Service-Gedanken.
Das internationale und heterogene Anwälte- und Anwältinnen-Team wird laufend verstärkt und baut seine Kompetenzen stetig aus. Auch Dank der Digitalisierung werden interne wie auch externe Prozesse stetig optimiert. All dies sowie neue, nationale und internationale Kooperationen mit Kanzleien und Wirtschaftsorganisationen machen WALDMANN PETITPIERRE zu einer innovativen, modernen Kanzlei, die ihren Werten immer treu ist und für ihre Klienten einsteht.

Unsere Klienten erwarten von unseren Anwältinnen und Anwälten rasches Verständnis für ihre Anliegen. In enger Zusammenarbeit mit ihnen erarbeiten wir die richtigen Lösungen und setzen sie durch. Wir helfen unseren Klienten mit unserem fachlichen Wissen und unserem unternehmerischen Denken bei allen anstehenden rechtlichen Fragen und Problemen – im täglichen Leben wie auch in Sondersituationen.
Bei unserer Arbeit konzentrieren wir uns auf die Kundenbedürfnisse und den Kundennutzen. Diskret, kompetent, kostenbewusst.
Unsere spezialisierten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ergänzen sich ideal. Anwältinnen, Anwälte, Notare und Norarinnen treffen sich regelmässig zum gemeinsamen Wissensaustausch.


Breit abgestütztes Wissen, grosser Erfahrungsschatz und sprachliche Gewandtheit zeichnen das internationale Mitarbeiterteam von WALDMANN PETITPIERRE aus.