News

Datenschutz mit der Bussenkeule

Interessiert Sie Datenschutz? Das sollte es aber, sofern Sie nicht nur Daten im privaten Familien- und Freundeskreis bearbeiten. Denn das neue Datenschutzgesetz hat es in sich: Getreu dem Motto «bist du nicht willig, so brauch’ ich Gewalt» soll dem bislang in der Praxis grösstenteils höchstens stiefmütterlich beachteten Datenschutz mit Bussen von bis zu CHF 250'000 (!) zum Durchbruch verholfen werden. Und gebüsst wird nicht etwa das fehlbare Unternehmen, sondern der ausführende Mitarbeiter persönlich, der Daten in eigener Verantwortung bearbeitet (d.h. z.B. speichert, versendet oder verändert). Die Bussen sind weder versicherbar noch darf sie das Unternehmen für den Mitarbeiter bezahlen. So betrachtet sind die Sanktionen nach dem neuen Datenschutzgesetz sogar noch schärfer als jene der EU-Datenschutzgrundverordnung. Höchste Zeit also, das Thema Datenschutz ernst zu nehmen.

Lesen Sie hier mehr dazu.»

Read more …

short portrait

We offer comprehensive legal advice and support as well as all lawyer and notary public services for companies, business owners and private persons, including in special areas of law.

Our clients expect us to be able to quickly understand their matter of concern. In close cooperation with them we work out and implement the correct solutions. With our specialist knowledge and our business approach we help our clients in all legal questions and problems that arise – in daily life as well as in special situations.

In our work we concentrate on client needs and client benefits. Discreetly, competently and cost-efficiently.